MAX: 17 °C

MIN: 11 °C

Unterkunft Suchen

Unberührte istrische Natur

Segeln Sie entlang der Küste von Funtana auf Odysseus Spuren. Vom Meer aus und im Tanz der Wellen erstrahlt die Silhouette Funtanas im vollen Glanz. Wohin Sie sich auch wenden mögen, werden Sie von Szenen seltener mediterraner Schönheit beeindruckt sein.

Istrien, die herzförmige Halbinsel, wird von Hunderten kleiner Inselchen, Riffen und seichten Buchten umrahmt,  und den Wassern der Adria, das dem kontinentalen Europa nächstgelegene warme Meer ist.

Um zu den versteckten Buchten oder auf die einsamen Inseln und Inselchen Funtanas zu gelangen, braucht man nur ein Tret- oder Schlauchboot und kann sich so für einen Tag oder mehr wie Robinson Crusoe fühlen.

In den Wäldern und Wiesen rund um Funtana können noch Hasen, Rehe und scheue Eichhörnchen beobachtet werden. Ausgedehnte Olivenhaine, Reihen von Mandel-, Haselnuss- und Kirschbäumen geben der Gegend ihr charakteristisches Aussehen.

Wiesen übersät mit Blumenteppichen schmücken die kleinen Bauernhöfe in der Umgebung Funtanas, wo die stolzen Boškarin-Ochsen stehen und Ziegen weiden. Hier sind die Wälder reich an Köstlichkeiten wie wildem Spargel und Pilzen. Dem Gast, der sie gekostet hat, werden sie als stete Erinnerung an Istrien und Funtana im Gedächtnis bleiben.

Turistička zajednica općine Funtana

Bernarda Borisia 2

HR – 52452 Funtana

Tel. +385 52 445 119

Fax +385 52 445 124

E-mail: info@funtana.com

Copyright 2016 Der Tourismusverband der Gemeinde Funtana