MAX: 16 °C

MIN: 7 °C

Unterkunft Suchen

Istrische Höhlenabenteuer

BAREDINE

Lernen Sie ein geheimnisvolles Spiel der Natur kennen, das sich in Jahrtausenden weit entfernt vom Tageslicht und vom Auge des Menschen entwickelt hat… besuchen Sie die unterirdische Welt der Höhle Baredine.

In einem lockeren Spaziergang von vierzig Minuten besuchen Sie in Begleitung eines Führers und „Kustoden“ fünf Hallen und steigen 60 m zu einem unterirdischen See in der Tiefe der Höhle hinunter.

Diese Höhle ist eine Schatzkammer an Stalagmiten und Stalaktiten, unterirdischen Skulpturen, die das Wasser in geduldiger, Jahrhunderte langer Arbeit geschaffen hat. So sind seltsame Tropfsteinformen entstanden, unter denen besonders die etwa zehn Meter langen, hohen „Vorhänge“ erwähnenswert sind, eine sehr realistische Figur der Muttergottes, des Körpers der Hirtin Milka, des schiefen Turms von Pisa und die eines Fackel tragenden Schneemanns, der zum Markenzeichen dieser Höhle geworden ist.

Eine Attraktion dieses abenteuerlichen Unternehmens ist auch die Begegnung mit der unterirdischen Tierwelt. Sie werden auch den Grottenolm (proteus anguinus) sehen, eine endemische Tierart dieser Karstgebiete.

Vor der Höhle sind einige Begleitangebote eingerichtet: Souvenirverkauf, eine Cafébar, ein Platz für ein Picknick, ein landwirtschaftliches Museum, eine Fotogalerie und das Höhlenkletterzentrum „Speleolit“.

Adresa: Nova Vas, Poreč, HR-52446

Kontakt: Silvio Legović

Tel. +385 (0)52 421 333, GSM: +385 (0)98 224 350

URL: www.baredine.com

E-mail: jama-baredine@pu.t-com.hr

Königreich von Festini

Im Herzen von Istrien, nahe des Dorfes Festini, unweit von Zminj, zeichnet sich durch ihre natürliche Schönheit die Höhle ‘Festinsko kraljevstvo’ (Königreich von Festini) aus. Beim Betreten dieser Höhle hört man zuerst die harmonischen Töne von Wassertropfen, die seit Menschengedenken einen herrlichen unterirdischen Schmuck schaffen, unter dem sich ein Teich aus Tropfwasser spiegelt.

Um sie für Besucher begehbar zu machen, wurden im Inneren der Höhle Sicherheitswege in einer Länge von etwa hundert Metern angelegt. Die Höhle ist auch reich an wunderschönen Tropfsteinformen, unter denen Sie leicht einen ‘Zauberhut’, den ‘Turm von Baylon’ und riesige ‘Fledermausflügel’ wiedererkennen werden, die seltsam anmutend von einem Wurzelzweig einer Weinrebe verdeckt werden, die sich ihr Wasser aus dem Boden der Höhle holt.

Beim Besuch dieses ‘Königreichs’, können Sie neben den Schönheiten der Unterwelt auch die idyllische Landschaft bestaunen, mit zusätzlichen Angeboten wie dem Kinderpark, einer Minifarm und Bar sowie einem Souvenirladen.

Informationen:

Eintrittskarte:
Kinder zwischen 7 – 12 Jahren = 25 kn
Erwachsene = 40 kn

Offen:
April – Oktober

Öffnungszeiten:
April, Mai, Oktober (IV, V, X): Sa, So, Feiertage 10.00 – 18.00
Juni – September (VI – IX): 10.00 – 18.00

In den restlichen Monaten ist der Besuch nach Anmeldung möglich

Weitere Details und Gruppenanmeldungen unter:

Adresse: Mužini 15
Postleitzahl: HR-52341 Žminj
E-mail: info@sige.hr
Website: www.sige.hr

Turistička zajednica općine Funtana

Bernarda Borisia 2

HR – 52452 Funtana

Tel. +385 52 445 119

Fax +385 52 445 124

E-mail: info@funtana.com

Copyright 2016 Der Tourismusverband der Gemeinde Funtana